Neues Kosmetikstudio mit neuem Konzept

Als erstes und einziges Kosmetikstudio in Hamburg schlägt FIRSTMEDICA eine Brücke zwischen der traditionellen Kosmetik und der kosmetischen Medizin. Die traditionelle kosmetische Hautbehandlung bringt dem Körper und Geist Pflege und Entspannung. Doch die kosmetische Medizin kann mehr.

Der menschliche Körper ist starken Umweltbelastungen ausgesetzt. Rauchen, Alkohol und trockene Büroluft schädigen unsere Haut.Hektik und Alltagsstress belasten sie zusätzlich. Deshalb kommt die traditionelle Kosmetik schnell an ihre Grenzen. Der Gang zum Dermatologen ist keine Alternative, denn dieser behandelt primär Hautkrankheiten. Das Wohlbefinden des Patienten steht bestenfalls an zweiter Stelle.

Hier kommt die medizinische Kosmetik ins Spiel: Die Behandlungen gehen deutlich weiter. So kommen viele hocheffektive Behandlungsformen wie die Mesotherapie, die HydraFacial-Behandlungen oder ein Fruchtsäurepeeling zum Einsatz. Die Kunden von FIRSTMEDICA freuen sich so über einen nachhaltig wirkenden Anti-Aging-Effekt. Dieser ganzheitliche Ansatz verschönert den Körper und steigert zugleich das Lebensgefühl unserer Patienten - mit sanften und wohltuenden Behandlungen zurück zur natürlichen Ausstrahlung und jugendlichen Schönheit.

Die Therapeuten von FIRSTMEDICA verfügen nicht nur über eine kosmetische, sondern auch über eine medizinische Ausbildung. So sind sie in der Lage, Kosmetik und kosmetische Medizin zum Vorteil der Kunden zu verbinden. Öffnet internen Link im aktuellen FensterMehr Informationen zum Kosmetikstudio finden Sie hier.