Wir bemühen uns, unseren Kunden den besten Service zu bieten. Bezahlen Sie Ihre Behandlungen einfach und ganz bequem in Raten oder als Flatrate dank medipay.

Was ist medipay?

Eine zinsgünstige, bequeme und diskrete Ratenzahlungs- und Flatratemöglichkeit für komfort- und randmedizinische Leistungen, sowohl für gesetzlich als auch für privat versicherte Patienten. Alle bei uns verfügbaren Leistungen ab 250,- € können Sie durch medipay finanzieren lassen. Die Höhe Ihrer monatlichen Belastung bestimmen Sie ganz einfach selbst über die Wahl der Darlehenslaufzeit. Die medipay Patiententeilzahlung finden Sie schon seit 1997 bundesweit bei vielen Partnern - von A wie Augenlasern bis Z wie Zahnersatz.

Wie funktioniert medipay?

Ganz einfach! Nach einer ausführlichen Beratung durch einen unserer Mitarbeiter füllen Sie den Antrag auf Seite 2 aus und senden ihn dann zusammen mit Kopien Ihrer EC-Karte und Ihres Personalausweises direkt an medipay - oder geben den Antrag direkt bei FIRSTMEDICA ab. Gerne helfen wir Ihnen bei dem Antrag. medipay prüft Ihren Finanzierungswunsch noch am selben Tag, erstellt nach erfolgreicher Prüfung den Darlehensvertrag und übernimmt die gesamte Abwicklung bis zur Auszahlung an uns, sobald die Zahlungspflicht eintritt.

Wer kann medipay nutzen?

Grundsätzlich steht die medipay-Teilzahlung allen Personen offen, die keine negativen Schufa-Eintragungen und ihren Erstwohnsitz im Inland haben, berufstätig oder Rentner sind und ein frei verfügbares regelmäßiges Einkommen haben. Ist dies nicht der Fall, z.B. bei Auszubildenden oder Hausfrauen, kann gegebenenfalls auch ein zweiter Darlehensnehmer (Elternteil, Ehepartner oder Lebensgefährte aus dem selben Haushalt) dazu genommen werden, wenn er die genannten Voraussetzungen erfüllt.

MEDIPAY ANTRAG FÜR EINE RATENZAHLUNG ODER FLATRATE

JETZT HERUNTERLADEN!

Warum lohnt sich eine Flatrate?

Buchen Sie eine unserer Behandlungen als Flatrate, sparen Sie eine Menge Geld und sichern Sie sich viele Vorteile.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • 12/24 Monate Behandlungen satt
  • niedrigste Preise
  • bis zu 748,- € Ersparnis (Zinsen inbegriffen)
  • bequeme monatliche Zahlung
  • keine automatische Verlängerung
  • automatische Terminerinnerung
  • Termin vergessen - einmalige Terminwiederholung möglich
  • keine Preiserhöhungen während der gesamten Laufzeit

Behandlungsvertrag über eine durch Laufzeit begrenzte Paketbehandlung (Flatratevertrag)

  • Die Laufzeit beträgt 12/24 Monate.
  • Die Anzahl der Behandlungen ist individuell abhängig vom gekauften Paket.
  • Die Laufzeit verlängert sich nicht automatisch.
  • Die Behandlungstermine müssen innerhalb der Laufzeit liegen. Eine Ausnahme stellt die "Urlaubsregelung" dar (s.u).
  • Zwischen allen Behandlungen sind die medizinischen Mindestabstände einzuhalten, die für die jeweilige Behandlung typisch sind.
  • Nicht-durchgeführte Behandlungen verfallen mit dem Ende der Laufzeit.
  • Die Terminbuchung ist nur online über www.firstmedica.de oder direkt nach der Behandlung als Folgetermin möglich.
  • Die Terminvergabe richtet sich nach den Öffnungszeiten der Praxis und nach der Terminverfügbarkeit. Es wird empfohlen, die Termine im Voraus zu buchen. (Tipp: Eine Absage ist immer bis zu 48h vorher möglich.).
  • Nicht wahrgenommene Termine verfallen.
  • Die Terminabsage ist bis max. 48 Stunden vor dem Terminbeginn möglich. Ansonsten gilt der Termin als nicht wahrgenommen. Eine Ausnahme stellt die "Freischussregelung" dar (s.u.).
  • Freischussregelung: Geht die Terminabsage zu spät ein - jedoch nicht später als bis 9:30 Uhr des Behandlungstages -, ist es möglich diesen Termin innerhalb der Laufzeit zu verlegen. Dabei gilt dieser Termin nicht als verfallen. Diese Möglichkeit ist nur ein einziges Mal während der Laufzeit nutzbar.
  • Urlaubsregelung: Ist ein gebuchter Behandlungstermin aufgrund eines Ereignisses (z.B. Urlaub) nicht wahrnehmbar, kann eine Behandlung bis zu 14 Tage nach Beendigung der Laufzeit durchgeführt werden, sofern der nicht wahrzunehmende Termin mindestens 7 Tage vor seinem Eintritt storniert wird. Diese Option ist nur ein einziges Mal innerhalb der Laufzeit nutzbar.
  • Die Flatrate ist nicht auf andere Behandlungen, Behandlungszonen oder Personen übertragbar, sofern dies nicht angegeben ist.
  • Die Flatrate ist nicht vor dem Ablauf der Laufzeit kündbar.
  • Die Finanzierung der Flatrate basiert auf dem Kreditvertrag, der zwischen dem Patienten/Kunden als Darlehensnehmer und der medipay GmbH geschlossen wurde. Wie in diesem Kreditvertrag vereinbart ist zur Auszahlung der Darlehenssumme das Bestätigungsformular über die Zahlungsverpflichtung beim Vertragsabschluss der Flatrate zu unterschreiben. Erst durch die Genehmigung des Kreditvertrags und der Unterzeichnung dieser Vereinbarung sowie der o.g. Bestätigung, kommt der Behandlungsvertrag zustande.